Bergtrotte Osterfingen

Deutsch weiter unten: This is a restaurant I like very much! It‘s a hidden place! So please keep it as a secret! 😉 Dieses Restaurant ist (m)ein Geheimtip! Drum behaltet es bitte geheim und für Euch! 😉😂 The place is called „Bergtrotte“. Berg for mountain. Trotte for winepress! You can google for it: Bergtrotte Osterfingen!…

Quelle: EnergieInitiative

Formel-E kann nach Zürich kommen

Die Formel-E kommt am 10. Juni definitiv nach Zürich. Zwar stehen die Detailbewilligungen noch aus, sie sind laut den Organisatoren aber „reine Formsache“. Inzwischen ist auch die 2,46 Kilometer lange Rennstrecke fix. „Wir sind jetzt in der Phase der Detailbewilligungen“, hiess es am Dienstag von Seiten der Organisatoren. Nach dem grünen Licht des Stadtrats im…

Gold, Silber und Bronze – oder – wenn Schweizer sein, Spass macht!

Nicht oft mag man sich schlaflose Nächte um die Ohren schlagen. Diese Nacht jedoch, gehört zu den wenigen Nächten, welche man sich gerne, mit viel Genuss und einem angenehm zu erlebenden Nervenkitzel um die Ohren schlägt. Ramon Zenhäusern schafft es zum ersten Mal, meinen Nachbarn meine Freudensprünge zuzumuten. Sensation: Zenhäusern gewinnt Slalom-Silber Wendy Holdener und…

Col de la Cayolle

Col de la Cayolle

https://instagram.com/p/BfDNdHJgp-F/     Col de la Cayolle (el. 2,326 m) is a high mountain pass in the French Alps at the border between the departments of Alpes-Maritimes and Alpes-de-Haute-Provence in France. It connects Barcelonnette in the Ubaye Valley and Saint-Martin-d’Entraunes. It lies parallel to the Col d’Allos and Col de la Bonette in the Parc National du Mercantour. The Var River has its source near the pass. The road leads to the red-rock Gorges de Daluis. The northern side, from Barcelonette,…

Franziska Amstutz löst Maria Sägesser an der Spitze von Grand Tour of Switzerland ab

Neue Leiterin für „Grand Tour of Switzerland“

Franziska Amstutz hat ab Ende April neu die Fäden der Grand Tour of Switzerland in der Hand: Als Senior Product Manager wird sie den Verein leiten, der die touristischen «Road Trips» von Schweiz Tourismus vermarktet. Die 31-jährige Touristikerin arbeitete bisher als Märkte- und Kampagnenmanagerin bei Valais/Wallis Promotion. Ausgebildet wurde Amstutz zur Tourismusfachfrau an der HES-SO in…