Aller Anfang ist…..?

Aller Anfang ist bekanntlich schwer. So auch der Beginn eines Blog’s. Schon lange trage ich den Gedanken mit mir, einen eigenen Blog zu führen. Irgendwie habe ich es aber immer wieder geschafft, mir diesen Wunsch „wegzudenken“. Nun ist er aber doch da. Noch ein wenig jungfräulich (so wie mein Lieblingsberg, welchen ich fast täglich anschauen darf), mit wenig Inhalt und noch nicht sehr strukturiert. Nun, wohin soll die Reise gehen? Am besten lassen wir uns alle einfach mal überraschen. 😉

Wahrscheinlich wird sich der Blog mit der Zeit verändern, meine ursprüngliche Absicht sich dann doch in eine andere Richtung verändern. Aber soviel sei mal gesagt. Er wird sich um meine grossen Leidenschaften drehen. Meine grossen Leidenschaften sind:

der Töff (= das Motorrad)

Indian Roadmaster vs Gotthard Postkutsche

Indian Roadmaster vs Gotthard Postkutsche in Andermatt

Sportlich mag ich das Skifahren, übe mich in letzter Zeit wieder im Langlaufen, gehe manchmal mehr und manchmal weniger ins Fitnesstraining, aber vor allem angetan hat es mir nun das Motorradfahren, oder wie wir hier in der Schweiz sagen, das Töfffahren.

Um’s Töfffahren wird sich somit wohl das meiste hier drehen. Denn auf dem Motorrad kann ich in auserlesenen Restaurants fein essen gehen und in gemütlichen Hotels übernachten. Hier werden mich Fragen beschäftigen, wie z.B. ob Biker hier wohl willkommen sind? Ob wir Motorradfahrer unsere nassen Sachen irgendwo zum trocknen aufhängen dürfen? Wo kann ich meinen Töff sicher, vor Wind, Wetter und Vandalismus geschützt unterbringen? Dies alles kann ich natürlich bildhaft mit Fotoapparat und Filmkamera festhalten.

Weiters wird mich interessieren, ob sich nun die Kamera von GoPro, Garmin oder Sena für’s Fotografieren und Filmen ab Töff eignen, welche Kleidung wann und wo angebracht ist, und welche Navigationssysteme heute auf dem Markt sind und wie sie sich unterscheiden.

Sicher, das alles findest Du auch im Internet. Vieles werde auch ich mir dort holen. Meine Praxistests findest Du mit der Zeit ebenfalls im Internet. Aber warum denn nicht direkt zu mir auf die Site schauen? http://www.bikershotelnet.wordpress.com bietet sich an.

Musik

Innerschwiizer Ländler-Stärnstund am Heirassa-Festival 2015 in Weggis

Innerschwiizer Ländler-Stärnstund am Heirassa-Festival 2015 in Weggis

Der Musik gehört mein grosses Interesse und hier an erster Stelle der traditionellen Schweizer Volksmusik. Vielleicht werde ich über eine Kapelle berichten, vielleicht über eine „Ländlermusigbeiz“ oder vielleicht auch mal über eine TV-Sendung. Themen gibt es sicher zahlreiche. Hast Du vielleicht gar einen Wunsch? Eine Idee?

Hotel

 

Schlüsselbrett Hotel Schützen Lauterbrunnen

 

Weiter liebe ich eigentlich alles was es rund ums Hotel zu berichten gibt. Einzig führen möchte ich keines mehr. An dieser Stelle mal ein RIESENgrosses Kompliment an alle Hoteliers (m&w), welche sich täglich den manchmal nicht so einfach zu bewältigenden Herausforderungen stellen. Der Beruf des Hoteliers wäre an und für sich sehr interessant, ist aber in den heutigen Tagen zum echten Knochenjob geworden. Vielleicht portraitiere ich ja mal einen Hotelier? Von dem Moment an wo er aufsteht bis er ins Bett geht! Halt, wir wollen’s nicht übertreiben! Vor den privaten Gemächern spätestens wird für uns „Ende“ sein. Privatsphäre kennt der Hotelier ja sonst kaum, also wollen wir ihm diesen Rückzug für sich alleine überlassen! Einverstanden?

Restaurants & Bars

Restaurant & Bar Schützen Lauterbrunnen

Restaurant & Bar Schützen Lauterbrunnen

Restaurants mag ich natürlich auch sehr – vor allem das gute Essen. Lieber einmal weniger auswärts essen, dafür aber wirklich fein! Leider scheine ich je länger je mehr alleine dazustehen mit dieser Ansicht. Oder hast Du’s, liebe Leserin und lieber Leser, vielleicht auch so? Dann teil Dich mir mit. Wo sind sie, die guten Restaurants und die guten Köche? Ja, Gault-Milliau und Guide bleu kenn‘ ich auch! Nein, ich war noch nicht in allen darin aufgeführten Restaurants. Aber vielleicht gibt’s ja irgendwo einen Geheimtipp, der nicht in diesen Büchern steht? Hast Du mir so einen Geheimtipp?

Foto & Film

Fotoapparat Icon

Fotografieren und auch das Filmen sind eher heimlich gepflegte Hobbies von mir. Dank den heute existierenden Kameras gelingt auch mir gelegentlich ein „lucky shot“. Aber so wie das einige Profis und frenetische Hobbyfotografen können – da kann ich jeweils nur staunen. Chapeau! Trotzdem: die meisten Fotos hier werden von mir stammen. Sorry! 😉

 

wpid-clapboard-iconIm ernst: Ich erstelle Videos ab Bike, schneide diese (mehrheitlich mit Imovie) und ergänze diese mit Bildern von meinen unzähligen Fahrten. Ich bin also eher ein langsam vorankommender Fahrer auf zwei Rädern, denn ich muss ständig irgendwo anhalten, um ein Foto zu schiessen, die Kamera zu justieren oder sonst was an den Gerätschaften rumzudrücken. Und ja, die Rumdrückerei macht mir ebenfalls Spass! 😉

Blog

Das ist er nun, mein erster Blogbeitrag. Geschafft.

Spass! 😉

Viel Spass beim Lesen!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s